Bürger*innenfrühstück für alle

Bürger*innenfrühstück für alle

Freiimfelde: Bürger*innenfrühstück von allen für alle Stand vom
16. August 2021
Unsere Idee:

Ein gemeinsames Bürger*innenfrühstück von allen für alle organisiert, würde Menschen zusammenbringen. Dabei sollten vor allem auch Bewohner*innen, die weiter östlich der Freiimfelder Straße leben, angesprochen werden, weil es eine gefühlte Grenze zwischen diesen beiden Bereichen gibt.

Hier geht es zur ursprünglichen Idee

Da sind wir:

Die Mitglieder des Freiimfelde e.V. beraten zur Zeit über die Möglichkeiten zur Realisierung des Bürger*innenfrühstücks. Gerade die aktuellen Hygienemaßnahmen müssen hierbei bedacht werden.

Das steht an:

Siehe oben.

Sie wollen beim Lösungsteam mitmachen, Vorschläge oder Ideen einbringen? Dann melden Sie sich bei uns per E-Mail an

hallebessermachen@buergerstiftung-halle.de

Weitere aktuelle Beiträge

Tanz für Senior*innen

Tanz für Senior*innen

Müllsammelaktion in naturnahen Gebieten

Müllsammelaktion in naturnahen Gebieten

Baum- und Gießpatenschaften

Baum- und Gießpatenschaften

Botanische Bildung im Vorübergehen

Botanische Bildung im Vorübergehen