DDR-Museum unter freiem Himmel

DDR-Museum unter freiem Himmel

DDR-Museum unter freiem Himmel Stand vom
13. März 2021
Unsere Idee:

Führungen unter freiem Himmel durch ehemalige Wohnhäuser und öffentlicher Gebäude, die abgerissen wurden und deren Grundmauern noch stehen. Ältere Anwohner*innen könnten von ihren Erfahrungen berichten und besonders für junge Personen oder ausländische Studierende könnte das von Interesse sein.

Hier geht es zur ursprünglichen Idee

Da sind wir:

Im Rahmen von „Halle besser machen“ wurde diese Idee auf unserer Plattform eingegeben und bei der Ideenwerkstatt besprochen. Sie ist eine von 50 Ideen, die von einem Beratungsgremium ausgewählt wurden und die in die Bearbeitungsphase gehen sollen und Umsetzer*innen suchen.

Das steht an:

Damit es in Halle ein DDR-Museum unter freiem Himmel gibt, braucht es interessierte Bürger*innen, die Lust haben diese Idee anzugehen. Haben Sie Interesse? Wir stellen ein Lösungsteam zusammen, das mit Ihnen gemeinsam plant, diskutiert und macht!

Sie wollen beim Lösungsteam mitmachen, Vorschläge oder Ideen einbringen? Dann melden Sie sich bei uns per E-Mail an

hallebessermachen@buergerstiftung-halle.de

Weitere aktuelle Beiträge

Begegnungschor

Begegnungschor

Netz der Radwege erweitern

Netz der Radwege erweitern

Halle-Neustadt: Öffentliche Stadtführungen

Halle-Neustadt: Öffentliche Stadtführungen

Grünanlage rund um die Stephanuskirche

Grünanlage rund um die Stephanuskirche