Jährlicher Budenbauwettbewerb
Foto: Bürgerstiftung

Jährlicher Budenbauwettbewerb

Jährlicher Budenbauwettbewerb Stand vom
02. Juli 2021
Unsere Idee:

Einen Budenbauwettbewerb oder Seifenkistenrennen (oder beides), um Kinder/Familien einmal im Jahr in einem Wettbewerb zusammenzubringen, das immer in einem anderen Park und so alle Stadtteile integrieren.

Hier geht es zur ursprünglichen Idee

Da sind wir:

Der Budenbauwettbewerb wird als dezentrale Veranstaltung in verschiedenen Stadtteilen Halles am Wochenende des 25. und 26. September 2021 stattfinden. Es wird fünf Baustellen in Halle geben:

Halle-Neustadt (betreut durch die Passage 13) //
Südstadt (betreut durch das Team des blauen Elefanten) //
Freiimfelde (betreut duch das Team des Bauspielplatzes) //
Stadtmitte (betreut durch das Team der Kinderstadt) //
Südliche Innenstadt (betreut durch das Team des Wajut-Jugendclubs) //
Schwetschkestraße (betreut durch das Team des Schwetschkenstraßenfest)

Bis zum und am Samstag selbst wird es Zeit zum bauen geben und am Sonntag werden die entstanden Buden gekürt und die Baugruppen können gegenseitig die Buden der jeweils anderen bewundern. Es sollen sich sowohl einzelne Personen als auch Gruppen anmelden können, aber die Veranstaltung möchte auch offen für Laufpublikum sein.

Das steht an:

Bei den nächsten Planungstreffen will das Lösungsteam den Ablauf des Wochenendes genauer planen und es soll begonnen werden die Veranstaltung zu bewerben.

Sie wollen beim Lösungsteam mitmachen, Vorschläge oder Ideen einbringen? Dann melden Sie sich bei uns per E-Mail an

hallebessermachen@buergerstiftung-halle.de

Weitere aktuelle Beiträge

Tanz für Senior*innen

Tanz für Senior*innen

Müllsammelaktion in naturnahen Gebieten

Müllsammelaktion in naturnahen Gebieten

Baum- und Gießpatenschaften

Baum- und Gießpatenschaften

Botanische Bildung im Vorübergehen

Botanische Bildung im Vorübergehen